Geislemacher

Mehr Infos zur Sendung

Am Sonntag, 4. Dezember 2016 zeigt Tele 1 den Dokumentarfilm "Geislemacher".

Es gibt nahezu niemanden mehr, der Geisseln herstellen kann. Einer der letzten – und gleichzeitig der bekannteste - ist der 86-jährige Walter Fässler aus Arth. Der Film zeigt das anspruchsvolle Handwerk, die Beschaffung des Rohmaterials im In- und Ausland und das Brauchtum des «Chlepfens» in Innerschwyz. Und auch wieso es für den ehemaligen Landwirt so schwierig ist, einen Nachfolger für sein Handwerk zu finden.

Sendungen

Sendezeiten

Nachrichten 

Samstag, 3. Dezember ab 18 Uhr

Dokumentarfilm "Geislemacher"

Sonntag, 4. Dezember um 15.00 Uhr