Abstimmungssonntag - alle Vorlagen im Überblick

Bebauungsplan Gutenberg

Region: Luzern
Ort: Wolhusen

Gegen den Bebauungsplan machte die Einfache Gesellschaft West I eine Einsprache. Die Einsprecherin stellt sich aus verschiedenen Gründen gegen das Projekt: Mit dem bestehenden Plan weicht das Projekt vom Ziel einer
Eingliederung ins Ortsbild ab. Die Flucht der Bahnhofstrasse wird auf der rechten Seite vom Bahnhof herkommend mit dem geplanten Neubau Gutenberg gebrochen und es gibt keinen einheitlichen Auftritt mehr. Als direkter Nachbar würde die Liegenschaft wegen der dominanten Erscheinung des neuen Gutenbergs durch das zur Hauptstrasse vorstehende Haus in den Hintergrund gedrückt – wenn nicht marginalisiert – was eine Wert- und Qualitätsverminderung
des Hauses und der Liegenschaft mit sich zieht. Durch das Vorstehen des Gutenbergblocks ist mit einem Schattenwurf am Morgen zu rechnen als auch mit einer eingeschränkten Sicht auf die Bahnhofstrasse Richtung Bahnhof,
was die Wohnqualität auf den Balkonen und Wohnstuben der zugewandten Wohnungen der Liegenschaft Bahnhofstrasse 9 vermindert. Der Gemeinderat stellt sich gegen diese Vorwürfe und empfielt die Einsprache abzuweisen.


angenommen

Total Stimmen Ja: 844
Total Stimmen Nein: 260

Links:

Linke weiterhin nicht in
der Luzerner Regierung
Kommentar zur Luzerner
Regierungsratswahl
Rückschlag für
Schanzen Einsiedeln AG
Altdorfer stellen sich
gegen Kunstrasen-Projekt
Stimmvolk sagt Ja zur
AHV-Steuervorlage
Stimmvolk nimmt neues
Waffenrecht an
Nein zu
Wohnraum-Initiative in
Kriens
Uri führt den Doppelten
Pukelsheim für vier
Gemeinden ein
Stadt Luzern kann
unterirdische Velostation
weiter planen
Obwalden hebt
Schuldenbremse auf
Der Kanton Zug sagt
deutlich Ja zum Planungs-
und Baugesetz
Kanton Luzern nimmt
umstrittene Finanzvorlage
an
Finanzspritze rettet
Pflegezentrum in
Adligenswil vor Konkurs
Wahlen in der
Zentralschweiz
Sonderkredit für
Kieswerk in Ballwil
genehmigt
Schwyzer sagen
überraschend Ja zum
Transparenzgesetz
Neuenkirch erhält neues
Wohn- und Pflegezentrum
Abstimmung über die
Umsetzung der
EU-Waffenrichtlinie
Abstimmung zum Schwyzer
Transparenzgesetz
Abstimmung zur
Velostation in der Stadt
Luzern
Abstimmung über
umstrittene Finanzvorlage
in Luzern
Abstimmung über den
AHV-Steuerdeal vom 19.
Mai
Zweiter Wahlgang für
die Luzerner Regierung