Abstimmungssonntag - alle Vorlagen im Überblick

Änderung Kantonsverfassung

Region: Uri

Die Änderung der Verfassung des Kantons Uri steht in Zusammenhang mit der Änderung des Gesetzes über die Verhältniswahl des Landrats (Proporzgesetz). Neu soll bloss noch für Gemeinden, denen fünf und mehr Landräte zustehen, das System der Verhältniswahl gelten (Altdorf, Bürglen, Erstfeld und Schattdorf). Für alle übrigen Gemeinden gilt das System der Mehrheitswahl.


angenommen

Total Stimmen Ja: 5’287
Total Stimmen Nein: 3’909

Links:

Obwalden wählt
Kantonsgerichtspräsident
ab
Wahlen in der
Zentralschweiz
Metro-Initiative
scheitert in der Stadt
Luzern
Wohnungsinitiative
verliert an Rückhalt
IG Metro-Luzern reagiert
auf Kritik
Politik stellt sich
gegen bezahlbaren
Wohnraum
Mehrheiten für
Anti-Diskriminierungs-Gesetz
Bund hält
Wohnbauförderung für
ausreichend

Anti-Rassismus-Strafnorm:
Schutz oder Zensur?
Stadtparlament Luzern
lehnt Metro-Initiative ab