FCL nach 4 Niederlagen wieder da - 2

In der 27. Runde der Fussball-Superleague hat der FC Luzern bei Xamax 2:1 gewonnen. Die Luzerner Treffer vor 3400 Fans erzielte Ianu in der 40. und 67. Minute. Dazwischen traf Edjenguele für die Neuenburger. In den andern beiden Partien hat GC gegen Bellinzona 2:0 gewonnen und YB schlug Aarau 3:1. Tabellenführer YB hat damit wieder 6 Punkte Vorsprung auf Basel, 18 auf GC und 21 auf den FC Luzern.