Schweizer Banken mit Gewinnrückgang

<p>Die Filiale der Zuger Kantonalbank beim Bahnhof Zug.</p>

Die Banken in der Schweiz haben im vergangenen Jahr etwas weniger verdient. Insgesamt wurden Gewinne von rund 14 Milliarden Franken erzielt. 260 Banken hätten Gewinne erzielt, schreibt die Schweizerische Nationalbank. Rund 50 Banken hätten Verluste eingefahren, vor allem Börsenbanken und ausländische Banken. Erstmals seit Beginn der Finanzkrise seien aber bei den beiden Grossbanken UBS und Credit Suisse keine Verluste mehr entstanden.