Die Pistenverlängerung am Zürcher Flughafen ist zwingend

<p>Ohne Pistenverlängerung könnten in Zukunft weniger Flugzeuge den Flughafen Zürich anfliegen.</p>

Ohne Pistenverlängerungen lässt sich der Staatsvertag zwischen Deutschland und der Schweiz nicht erfüllen. Das schreibt der Flughafen Zürich in einer Mitteilung. Darum hoffen die Verantwortlichen des Flughafens auf das Stimmvolk. Wenn der Pistenausbau vom Zürcher Kantonsrat abgelehnt würde, könnte nämlich eine Initiative lanciert werden. Die Verlängerung der Pisten ist gemäss Flughafen zweingend nötig, wenn der Flugverkehr, trotz Staatsvertrag, im heutigen Ausmass weiter betrieben werden soll.