Jazz Festival mit 20 Prozent mehr Besuchern

<p>Arno Troxler (hier mit Pilatus-Moderatorin Carla Keller) ist zufrieden mit dem Festival 2012.</p>

Das Jazz Festival Willisau hat dieses Jahr massiv mehr Besucherinnen und Besucher gezählt. Laut den Organisatoren wurden 20 Prozent mehr Eintritte registriert als im Vorjahr. Insgesamt hörten sich rund 4‘000 Jazz-Fans die Konzert in Willisau an. Das dürfte nicht zuletzt mit der Programmierung zusammenhängen. Zwar wurde weiterhin die jazzige Tradition des Festivals berücksichtigt. Aber auch jüngere Musiker mit rockigen und elektronischen Tönen spielten in Willisau.