St. Gallen nach Jahren wieder Tabellenleader

In der Fussball Super League steht der Aufsteiger St. Gallen zum ersten Mal seit fast 6 Jahren wieder an der Tabellenspitze. St. Gallen besiegte gestern Sion mit 3:0. Im anderen Spiel von gestern Abend verlor Lausanne-Sport gegen die Zürcher Grasshoppers mit 0:2. In der Tabelle führt damit St. Gallen einen Punkt vor den Grasshoppers. Die Grasshoppers einen Punkt vor Sion. Heute Nachmittag um 13 Uhr 45 spielt auch noch der FC Luzern. Der FCL trifft zuhause in der Swissporarena auf die Berner Young Boys.