Alpeninitiative wirft Bundesrat Gesetzesbruch vor

<p>Gotthard-Strassentunnel</p>

Jeder Lastwagen der bis Ende Jahr in der Schweiz die Alpen überquert, sei ab nun theoretisch illegal. Daran hat die Alpeninitiative heute in Luzern erinnert. Das jährliche Maximum von einer Million Lastwagen sei bereits erreicht.Nun brauche es Lösungen, beispielsweise eine Alpentransitbörse. Auch der Bau einer zweiten Gotthard Röhre wird von den Vertretern der Alpen-Initiative kritisiert.

Audiofiles

  1. Alpeninitiative wirf Gesetzesbruch vor. Audio: Roman Gibel