GC verliert gegen Tabellenschlusslicht Servette

In der Fussball Superleague hat Tabellenschlusslicht Servette gegen GC mit 2:0 gewonnen. St. Gallen siegte gegen Thun mit 1:0 und der Match zwischen Zürich und Basel endete 1:2. Es war damit der erste Basler Sieg unter dem neuen Trainer Murat Yakin. Das Spiel zwischen YB und dem FC Luzern musste wegen zuviel Schnee abgesagt werden.