Schweiz gewinnt das Heimturnier

Team von Simpson mit klarem Sieg gegen die Slowakei

Die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft hat ihr Heimturnier in Arosa gewonnen. Das Team von Trainer Sean Simpson setzt sich im Final gegen die Slowakei mit 5:0 durch. Die Schweizer verdienten sich den Erfolg mit einem starken Auftritt. Wie bereits am Vortag gegen Weissrussland (3:1) spielten die Schweizer defensiv solid.Im Gegensatz zum Halbfinal traten Simpsons Spieler aber auch in der Offensive zielstrebig auf. Nach dem Österreich Cup vor einem Jahr ist es der zweite Schweizer Turniergewinn in der nun fast dreijährigen Ära von Sean Simpson.