Urner Rechnung schliesst mit 5 Millionen Gewinn

In der Staatsrechnung 2012 waren nur drei Millionen budgetiert

<p>Das Parlament von Altdorf nahm es mit Freude zur Kenntnis: Uri macht Gewinn</p>

Die Staatsrechnung 2012 des Kantons Uri schliesst mit einem Gewinn von knapp 5 Millionen Franken. Budgetiert war ein Plus von 3 Millionen. Grund für den besseren Abschluss waren höhere Erträge aus dem Strassenbetrieb und höhere Grundstückgewinnsteuern. Der Selbstfinanzierungsgrad lag bei 83 Prozent. Dies sei nur knapp genügend teilt die Urner Regierung mit.