Playoff-Halbfinal: Zug gewinnt gegen Bern 5:2

Zug gleicht in der Serie auf 2:2 aus

<p>Der Trainer von Zug ist Doug Shedden.</p>

Am Dienstagabend fanden die vierten Spiele der Playoff-Halbfinals statt. Zug führte gegen Bern 1:0, dann 2:0, schliesslich trafen auch die Berner und das erste Drittel schloss 2:1. Das zweite Drittel blieb torlos. Im dritten Drittel konnten die Zuger nochmals drei Treffer landen und das Spiel endete 5:2. In der Best-Of-7-Serie steht es 2:2.

Der amtierende Meister ZSC musste in seinem Halbfinal gegen Fribourg verhindern, dass die Fribourger bereits in den Final einziehen, da diese in der Serie 3:0 führen. Die ZSC Lions holten sich mit 5:2 den erhofften Sieg.

Im Playout-Final gewannen die SCL Tigers gegen Rapperswil 7:3. In der Serie steht es 2:2.

Die nächsten Spiele finden am Donnerstag, 28. März statt.

Audiofiles

  1. EVZ gleicht Halbfinalserie gegen SC Bern aus. Audio: Manuela Marra