Mutmasslicher Vergewaltigungsversuch - Polizei sucht Zeugen

42-jährige Frau von 19-jährigem Mann überfallen

<p>Luzerner Polizei im Einsatz (Symbolbild)</p>

Die Luzerner Polizei ermittelt in einem Fall von mutmasslicher versuchter Vergewaltigung. Am vergangenen Freitag kurz nach Mitternacht hatte ein Autofahrer beobachtet, wie ein 19-jähriger Mann beim Frohburgkreisel im Luzerner Stadtteil Reussbühl eine 42-jährige Frau in ein Gebüsch zerrte. Er soll auch versucht haben, das Opfer auszurauben und zu vergewaltigen. Zwei weitere unbekannte Personen griffen danach ein und trennten Täter und Opfer. Der genaue Tatvorgang ist jedoch unklar. Deshalb sucht die Polizei nun die beiden helfenden Personen und weitere Zeugen, heisst es in einer Mitteilung der Luzerner Staatsanwaltschaft.

Audiofiles

  1. Mutmasslicher Vergewaltigungsversuch im Luzerner Stadtteil Reussbühl. Audio: Sämi Deubelbeiss