Kinotipp: DIANA

Die letzten Jahre der Prinzessin der Herzen

<p>Die letzten Jahren der Prinzessin von Wales in einer Biopic.</p>

Sie war die Prinzessin der Herzen und eine der beliebtesten Royals aller Zeiten: Diana, Prinzessin von Wales (Naomi Watts). Diana, deren Privatleben von unzähligen Paparazzi bis ins kleinste Detail abgelichtet wurde, wandte sich im Verlauf ihrer unglücklichen Ehe vom britischen Königshaus und ihrem Ehemann Prinz Charles ab. Sie wusste ihre mediale Popularität jedoch zu nutzen und setzte sich für humanitäre Zwecke ein. Dabei lernte sie den Arzt Hasnat Khan (Naveen Andrews) kennen – und lieben. Doch die grosse Liebe zerbrach am Interesse der Medien.

Rund 15 Jahre nach ihrem Unfalltod im Pariser Alma-Tunnel beleuchtet Regisseur Oliver Hirschbiegel in seinem Biopic die letzten Jahre der Prinzessin. Der Film zeigt Dianas Suche nach ihrem persönlichen Glück und ihr humanitäres Engagement.

Audiofiles

  1. Kinotipp: Diana. Audio: Andy Wolf