Harold Kreis neuer Headcoach beim EVZ

Der 55-jährige erhält einen Zweijahres-Vertrag

Der neue Chef an der Bande beim EVZ: Der 55-jährige Deutsch-Kanadier Harold Kreis.

Der EV Zug hat den 55-jährigen Deutsch-Kanadier Harold Kreis als neuen Headcoach verpflichtet. Wie der EVZ in einer Mitteilung schreibt, habe man damit den Wunsch-Kandidaten verpflichtet. Kreis erhält beim EVZ einen Zweijahres-Vertrag. Er wurde Schweizer Meister mit dem HC Lugano und den ZSC Lions. Zuletzt war Harold Kreis in Deutschland bei den Adler Mannheim tätig.