Roger Federer steht in Wimbledon im Final

Federer trifft im Final auf Djokovic

Roger Federer

Roger Federer steht in Wimbledon im Final. Der Schweizer schlägt Milos Raonic in 3 Sätzen mit 6:4, 6:4 und 6:4. Der siebenfache Champion gewann seinen Halbfinal in nur 102 Minuten. Im Final vom Sonntag trifft Roger Federer auf Novak Djokovic. Dieser hatte seinen Halbfinal gegen Grigor Dimitrov mit 6:4, 3:6, 7:6 und 7:6 gewonnen.

Radio Pilatus überträgt den Final zwischen Federer und Djokovic ab 15 Uhr live aus dem Public Viewing beim Hotel Schweizerhof.