FC Luzern verpflichtet Andrés Lamas

Der Verteidiger aus Uruguay hat einen Vertrag bis im Sommer 2016 unterschrieben

Andrés Lamas hat beim FCL einen Vertrag bis im Sommer 2016 unterschrieben.

Der FC Luzern hat Verteidiger Andrés Lamas Bervejillo (30) verpflichtet. Der Linksfüsser aus Uruguay unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Andrés Lamas spielte zuletzt in Ecuador für das zweitplatzierte Independiente Del Valle und kam auch in der Copa Libertadores zum Einsatz. Zuvor stand der 1.88 Meter grosse Abwehrspieler bei Liverpool FC aus Montevideo unter Vertrag.

Andrés Lamas absolvierte heute Vormittag in Luzern den medizinischen Check, unterzeichnete danach die Transfer- und Vertragsdokumente und wird bereits morgen Donnerstag das erste Training mit dem Team von Trainer Carlos Bernegger bestreiten.

Lamas ist für das Spiel gegen die Grasshoppers vom kommenden Sonntag (13.45 Uhr, Swissporarena) vermutlich noch nicht spielberechtigt.