Roger Federer gewinnt Turnier in Basel

Sechster Sieg beim Heimturnier

Roger Federer hat sein Heimturnier in Basel bereits zum sechsten Mal gewonnen. Er bezwang im Final den Belgier David Goffin in zwei Sätzen klar mit 6:2 und 6:2 und liess dabei seinem Gegner nicht den Hauch einer Chance. Er brauchte für seinen Sieg nur gerade 52 Minuten.

Roger Federer überzeugte gleich von Beginn weg. Schon im ersten Spiel gelang ihm ein Break. Goffin hingegen wirkte nervös und müde.

Dank der 500 Weltranglistenpunkte, die er in Basel bekommt, liegt Roger Federer nun nur noch 499 Punkte hinter dem Serben Novak Djokovic. Seine Chancen, die Saison als Erster des ATP-Rankings zu beenden, sind damit gestiegen. In Paris-Bercy kann er kommende Woche 1000 Punkte holen, bei den ATP-Finals 1500 und im Davis Cup-Final 225 Punkte.

 

Roger Federer bei den Swiss Indoors in Basel im Oktober 2014. Roger Federer bei den Swiss Indoors in Basel im Oktober 2014. Roger Federer bei den Swiss Indoors in Basel im Oktober 2014.