U2: Bonos Privatjet verliert Heckklappe

Vorfall passiert bei Landung in Berlin

U2 sollen heute Abend in Berlin einen Bambi bekommen

Beim Landeanflug eines Privatjest mit dem irischen U2-Frontmann Bono an Bord ist es am Mittwoch beim Berliner Flughafen Schönefeld zu einem Zwischenfall gekommen. Der Jet verlor eine etwa 80 mal 100 Zentimeter grosse Heckklappe. Absturzgefahr habe laut eines Flughafensprechers jedoch nicht bestanden. Es seid jedoch auch nicht ganz klar, wann und wo die Klappe genau verloren ging. Die Maschine war in Dublin gestartet.

U2-Sänger Sänger Bono reiste wegen der Bambi-Verleihung nach Berlin und will dort heute zusammen mit seiner Band U2 auftreten. Zur 66. Bambi-Verleihung werden unter anderem auch das dänische Kronprinzenpaar und zahlreiche Stars wie Uma Thurman oder Helene Fischer erwartet. Einen Bambi bekommen sollen dabei beispielspielsweise die dänische Kronprinzessin Mary, die US-Schauspielerin Thurman, Sängerin Ariana Grande und U2.

Die Bambi-Show wird live im TV übertragen. HIER der Link zur Sendung.