Party-Verbot für JUSTIN TIMBERLAKE

Der Sänger und Schauspieler wird zum ersten Mal Vater

Jessica Biel sieht es angeblich nicht gerne, dass Justin Timberlake so wild feiert. Die schwangere Schauspielerin findet offenbar, dass ihr Mann als werdender Vater endlich vernünftig werden sollte.

Ein Freund sagte gegenüber Life & Style: "Jessica hasst es, zu streiten, aber jetzt ist sie schwanger und sie erwartet, dass Justin sich wie ein Mann verhält. Sie erwartet, dass er sein Verhalten verändert." Bei Justin sollen derartige Forderungen Panik auslösen. "Er will seine Freiheit geniessen und weiss, dass das Baby alles verändern wird", so die Quelle.

Justin Timberlake und Jessica Biel sind mit Unterbrechungen seit 2007 ein Paar und seit 2012 verheiratet.

(FIRSTNEWS)