EVZ in Playoff-Viertelfinal-Serie 1:2 im Rückstand

Die Zuger verlieren zu Hause gegen Davos 3:4 n.V.

Der EV Zug verliert gegen Davos 3:4 n.V.

Im dritten Spiel der Eishockey-Playoff-Viertelfinals hat der EV Zug zu Hause gegen Davos verloren, mit 3:4 nach Verlängerung. Damit führt Davos in der Serie momentan mit 2:1.

Die anderen Resultate:
Lugano-Genf 2:0
Bern-Lausanne 1:2 n.P.
ZSC Lions-Biel 2:3 n.P.