Openair St. Gallen: Joris, Nathaniel Rateliff, Radiohead, X Ambassadors sind bereit!

30. Juni bis 3. Juli

Audiofiles

  1. Das Line-Up des Openair St. Gallen ist raus. Audio: Carla Keller
  2. Open Air St.Gallen fängt heute an- auch mit Bands aus dem Kanton Uri. Audio: Carla Keller
  3. Open Air St.Gallen fängt heute an - für Sonntag gibt es noch Tickets. Audio: Carla Keller

Von heute bis Sonntag findet im Sittertobel zum 40. Mal das OpenAir St.Gallen statt. Headliner sind Radiohead und Mumford & Sons.

Vieles zum Entdecken

Die richtig grossen Namen fehlen dieses Jahr am Openair St. Gallen. Dafür gibt es ganz viel Musik zum Entdecken. Da ist zum Beispiel der deutsche Newcomer Joris, welcher mit Herz über Kopf eine richtige Radiohymne produziert hat. Andererseits holen die Organisatoren auch frischen Sound aus den Staaten ins Sittertobel. Nathaniel Rateliff & The Night Sweats sowie die X Ambassadors kommen nämlich ebenfalls nach St. Gallen. Abgerundet wird das Festival mit Years & Years, Fettes Brot, Jess Glynne und auch Mumford & Sons. Aus der Schweiz können wir uns auf Boy, Bastian Baker, Patent Ochsner und auch Troubas Kater freuen.

Drei von vier Tage sind ausverkauft

Neu ist dieses Jahr am Openair St. Gallen, dass man Tickets nur noch über ein Online-Fanportal kaufen kann. Für Donnerstag bis Samstag ist das Festvial bereits ausverkauft, für Sonntag gibt es noch Tickets.