Jakob Jantscher: "Wir haben vieles falsch gemacht"

Der Österreicher im Interview über sein Formtief und seine Tochter Alma

Sucht die Form der vergangenen Rückrunde - FCL-Mittefeldspieler Jakob Jantscher.

"Wir wissen, dass wir vieles falsch gemacht haben als Mannschaft", dies sagt der FCL-Spieler Jakob Jantscher gegenüber Radio Pilatus. Nach einem guten Trainingslager sei es eigentlich etwas unverständlich, dass man sich in der aktuell miserablen Situation befindet. Viele hinken der Top-Form hinterher, auch besonders er selber. Er sei sich aber sicher, dass man aus der Krise findet. 

Am besten geschieht dies bereits am kommenden Samstag, wenn der FC Luzern zu Hause Lugano empfängt. Nicht Cup-Halbfinal sondern Abstiegskampf, Luzern gegen Lugano, los geht der Match um 20.00 Uhr in der Swissporarena.

Das ganze Interview von unserem Sportchef Sämi Deubelbeiss mit Jakob Jantscher findet ihr unten stehend.

Audiofiles

  1. FCL-Spieler Jakob Jantscher im Interview mit Sportchef Sämi Deubelbeiss. Audio: Sämi Deubelbeiss