Shawn Mendes erstmals in der Schweiz

Konzert am 14. Mai 2017 im Hallenstadion Zürich

Kanadas Jungstar Shawn Mendes spielt erstmals in der Schweiz. Am Sonntag, 14. Mai 2017 tritt er im Hallenstadion in Zürich auf. 

Shawn Mendes war keine 16 Jahre alt, als er bereits millionenfache Aufmerksamkeit auf sich und seine Musik lenkte. Der Auslöser waren Video-Clips seiner Coversongs, die er auf der Social-Video-App Vine postete. Innerhalb kürzester Zeit hatte der Sohn einer Engländerin und eines Portugiesen Millionen von Followern auf seinem Kanal. Seinen ersten Plattenvertrag unterschrieb Shawn Mendes bei Island Records, wo im Juni 2014 seine Debüt-Single Life of the Party erschien.

Im Januar 2016 erreichte sein Song Stitches Platz 1 der britischen Charts, nur wenig später kündigte Shawn Mendes seine zweite World Tour als Headliner an, die ihn 2017 auch nach Zürich führen wird. Dort wird er unter anderem die Songs seines mit Spannung erwartetem neuen Album Illuminate präsentieren, welches am 23. September 2016 erscheinen wird.

Derzeit ist Shawn Mendes vor allem mit seiner aktuellen Single Treat You Better zu hören. Der Song stand auch bereits an der Spitze der Radio Pilatus Chartshow.

Shawn Mendes tritt am Sonntag, 14. Mai 2017 um 19 Uhr im Zürcher Hallenstadion auf. Hier gehts zum Vorverkauf. Ans Konzert kannst du übrigens auch bequem mit dem Heggli Rockexpress fahren.

Shawn Mendes gibt im Mai 2017 sein erstes Schweizer Konzert.