Alvaro Soler bringt Frühlingsstimmung in die Schweiz

Am Montag, 13. März 2017 im Komplex 457, Zürich

Spanisches Temperament trifft auf das urbane Flair Berlins – Spanischer Pop mit Latino-Einflüssen trifft auf die Moderne. Mit dem Album "Eterno Agosto" stürmte Alvaro die Charts: #1 in der Schweiz, #5 in Deutschland und #6 in Österreich. Alvaro bekam zusätzlich hierfür in seiner spanischen Heimat den 40 Principales Award in der Kategorie "Bester Newcomer", und auch den renommierten European Borders Breaker Award.

Mit JLo an die Spitzen der internationalen Charts

Der weltweit mit jeder Menge Edelmetall ausgezeichnete Sommerhit "El Mismo Sol" ist dabei die Eintrittskarte zum Sound Alvaros. Nachdem die Single in Italien vier Wochen nach Veröffentlichung auf Platz 1 der Charts geklettert war, erreichte sie sensationellen 4-fach-Platin-Status. Doch passend zum Text, kannte die Liebe zum Song keine Ländergrenzen: Neben der #1 in den spanischen Airplay- sowie den "US Latin Billboard"-Charts räumte der Song auch in Spanien und der Schweiz Platin ab.

Sofia war der Sommerhit 2016

Alvaro selbst beschreibt seine Musik mit "einer entspannten Tanzbarkeit", die auch bei seiner Single "Sofia" voll zum Ausdruck kommt. 2016 war der Song einer der Sommerhits. Das Album "Eterno Agosto" brachte auch uns zum Mitsingen und –tanzen. Originelle Ohrwürmer und eingehende Texte lassen die Hörer einen ewigen Sommer erleben – egal zu welcher Jahreszeit.

Nun kommt Alvaro Soler wieder in die Schweiz und tritt am Montag, 13. März 2017 im Komplex 457 in Zürich auf. Tickets gibt es HIER! Vorab gastiert Alvaro Soler übrigens bereits am 7. März 2017 in der Kulturfabrik Kofmehl in Solothurn. Tickets gibt es HIER!

Erinnerst du dich an die Pilatus Stage mit Alvaro Soler im Dezember? Schön und lustig wars. Hier gehts zum Konzertbericht.