Grosse Sorge um Elton John

Popstar an gefährlicher Infektion erkrankt

Elton John

Elton John hat eine schwere Infektion und musste mehrere Konzerte absagen. Der Pop-Star habe eine «gefährliche und ungewöhnliche» bakterielle Infektion, heisst es von seinem Management. 

Doch die Fans des 70-jährigen Popstars können aufatmen Er ist auf dem Weg der Besserung. Elton John ist am Samstag aus dem Krankenhaus entlassen worden und soll sich nun ausruhen. Er darf erst im Juni wieder auf die Bühne. Die Infektion welche sich Elton John zuzog, war sehr gefährlich. Laut seinen Ärzten hätte die Infektion tödlich enden können. Zugezogen hat er sich diese auf einer Tour in Südamerika. Elton John war zwei Tage auf der Intensivstation und anschliessend weitere Tage im Krankenhaus. Nun ist er wieder zu Hause und die Ärzte erwarten eine vollständige Genesung.