SVP will die Personenfreizügigkeit bekämpfen

Das Abkommen mit der EU soll aufgehoben werden

Die SVP will die Personenfreizügigkeit mit der EU aufheben oder kündigen.

Die Delegierten haben an ihrer Versammlung Ja gesagt zur Lancierung einer entsprechenden Volksinitiative. Der definitive Text für das Volksbegehren soll nun erarbeitet werden. Die Lancierung ist bis Ende Jahr geplant, zusammen mit der Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz AUNS.