«Die Toten Hosen» begeistern Schweizer Publikum

Gestern und heute in Zürich – und im Sommer 2018 in Luzern

Campino ganz nahe bei seinen Fans Campino bei "Alles aus Liebe" Die Toten Hosen spielten vor 13'000 Fans Die Toten Hosen sagen "Danke!" Die Toten Hosen im Hallenstadion Zürich. Die Toten Hosen im Hallenstadion Zürich. Die Toten Hosen im Hallenstadion Zürich.

Audiofiles

  1. Geil war's das erste Konzert im ausverkauften Hallenstadion!. Audio: Liliane Küng

«Die Toten Hosen» haben gestern Abend im ausverkauften Hallenstadion ihre Fans in eine musikalische Ekstase versetzt. Heute gibt es ein Zusatzkonzert. Und schon bald spielen die Düsseldorfer Jungs in Luzern. 

Vor 13'000 Fans haben "Die Toten Hosen" gestern Abend alte Songs, neue Lieder vom Album "Laune der Natur" und viele Hits aus den vergangenen Jahren zum Besten gegegeben. Mit "Hier kommt Alex", "Unter den Wolken", "Wannsee", "Tage wie diese" und vielen weitere Songs war alles dabei, was das Hosenherz begehrt. Einzig "Eisgekühlter Bommerlunder" haben die Fans vergeblich angesungen, vielleicht gibt es diesen ja heute Abend. Bei "Steh auf wenn du am Boden bist" ging das Publikum in die Knie, um dann beim Refrain aufzuspringen und mit Campino lauthals mitzusingen. Und auch bei "Alles aus Liebe" sangen die 13'000 Fans aus vollem Herzen mit. Es war "geil", sagten die Fans nach dem Konzert. "Eine Band wie keine andere." Viele Konzertbesucher von gestern Abend werden im Sommer auch in Luzern dabei sein. Manche sogar heute Abend nochmal.

"Laune der Natur"
Im Mai ist das Album „Laune der Natur“ erschienen. Es ist das zehnte Nummer Eins-Album und «Die Toten Hosen» belegten zeitgleich in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Spitzenplätze der Longplaycharts. Nun geht es dieses Wochenende auf Konzertreise im ausverkauften Zürcher Hallenstadion.

Auch Zusatzkonzert schnell ausverkauft
Eins haben «Die Toten Hosen» schon im Vorfeld bewiesen: Ihre Shows gehören zu den heissesten in der Herbst/Winter-Saison! Kein Wunder waren die 22‘000 Tickets für die Konzerte in Zürich und Basel (am 28. November) innert 5 Minuten ausverkauft! Deshalb wurde für heute Abend ein Zusatzkonzert in Zürich angesetzt – doch auch dieses war Anfang September umgehend ausverkauft.

Im August 2018 kommen Campino und Co. nach Luzern
Umso mehr freuen wir uns deshalb auf die Show vom 25. August 2018 auf der Luzerner Allmend. Es wird ihr einziges Schweizer Konzert in diesem Jahr sein. Die fünf Düsseldorfer versprechen auf der Allmend eine Massen-Ekstase und ein unvergessliches Open Air im Rahmen ihrer „Laune der Natur“! Natürlich werden, wie von den Toten Hosen Shows gewöhnt, richtig coole Bands das Spektakel eröffnen. Freunde spektakulärer Bühnenshows werden voll auf ihre Kosten kommen. Zu den Tickets geht es HIER!