Luzern: Viele Billettautomaten wurden abmontiert

Fahrgäste lösen Billette immer häufiger über das Handy

Immer mehr Leute kaufen ihr Zug- oder Busbillett über das Handy. Darauf hat die VBL reagiert und Billettautomaten entfernt.

Insgesamt 40 Billettautomanten sind im vergangenen Jahr verschwunden. Dies weil sie nicht mehr gebraucht werden oder nur so wenig, dass sie sich nicht mehr gelohnt haben weiter zu betreiben. Das Automatennetz mit insgesamt etwa 220 Stück ist aber nach wie vor dicht, heisst es bei den Verkehrsbetrieben Luzern VBL