Champions League Halbfinal: Bayern München gegen Real Madrid

Der deutsche Rekordmeister trifft auf den Titelverteidiger

Das Champions League Logo.

Bayern, Real, Rom und Liverpool kämpfen um das Champions League-Finale. Nun ist klar, wer es im Halbfinale mit wem zu tun bekommt. 

Bayern München gegen Real Madrid und Liverpool gegen Roma heissen die Halbfinals der Champions League 2017/18. Die Hinspiele finden am 24. und 25. April statt, die Rückspiele am 1. und 2. Mai.

Das Duell zwischen den als deutscher Meister feststehenden Bayern und dem Champions-League-Titelverteidiger Real hatten sich viele als Final gewünscht und vorgestellt. Jetzt treffen die beiden Giganten bereits in den Halbfinals aufeinander.

Das zweite Duell in den Halbfinals der Königsklasse hat auch seinen Reiz. Liverpool und Roma sind die beiden Mannschaften, die in ihren Ligen nicht Leader sind, dafür aber in den Viertelfinals der Champions League mit grossartigen Leistungen die Leader grosser Ligen ausgebootet haben. Roma eliminierte Barcelona, Liverpool den Nachbarn Manchester City.