Handball: Saisonende für HC Kriens-Luzern

Kriens-Luzern scheidet im Playoff-Viertelfinal aus

Das Team des HCK der Saison 2017/2018.

Der HC-Kriens-Luzern hat das Heimspiel gegen Bern Muri knapp verloren. Die NLA-Saison der Krienser ist damit zu Ende.

Kriens-Luzern verlor das 4. Spiel der Serie gegen die Berner knapp mit 21:22. Die Serie geht 3:1 zugunsten der Berner aus. Der HC Kriens-Luzern ist damit im Playoff-Viertelfinal ausgeschieden.