Ennetbürgen: Kollision zwischen zwei Autos

Eine Frau verletzte sich leicht

Beim Unfall verletzte sich eine 25-jährige Frau leicht.

Am Dienstagabend, 15.05.2018, hat sich in Ennetbürgen bei der Kreuzung Alpenstrasse/Schulhausstrasse ein Verkehrsunfall ereignet. Eine 25-jährige Frau wurde dabei leicht verletzt. Beide Autos erlitten Totalschaden.

Die 25-jährige Lenkerin fuhr auf der Alpenstrasse in Richtung Stationsstrasse. Zur selben Zeit fuhr ein 51-jähriger Mann mit seinem Lieferwagen von der Seestrasse herkommend auf der Schulhausstrasse. Auf der Kreuzung Alpenstrasse/Schulhausstrasse kam es zur Kollision. Die Lenkerin zog sich leichte Verletzungen zu und wurde mit der Ambulanz ins Spital nach Stans gebracht. Die genaue Unfallursache wird noch abgeklärt.