Winnetou und der Ölprinz in Engelberg - bis 10. August

Freilichtspiele im Wilden Westen

Winnetou und der Ölprinz 2019 in Engelberg

Bei den Freilichtspielen in Engelberg wird dieses Jahr "Winnetou und der Ölprinz" aufgeführt. Es ist die dritte Produktion zu den Geschichten von Karl May.

Engelberg im Juli und August 2019 gleicht einem heissen Sommer im Wilden Westen. Im Vergleich zu den letzten Jahren gibt es noch mehr Action, Stunts und Pferde. Reiten Sie mit Karl Mays berühmten Helden durch ein brandneues Abenteuer. Wir tauchen ab nach Arizona im Jahr 1862. Ein skrupelloser Revolvermann treibt sein falsches Spiel mit Petroleum - der Ölprinz. Er benutzt seine Spiessgesellen, gutgläubige Menschen und die Feindseligkeiten zweier Indianerstämme für seine finsteren Pläne. Doch damit ruft er zwei Männer auf den Plan: Winnetou und Old Shatterhand. Unter Einsatz ihres eigenen Lebens, in Begleitung von Sam Hawkens, wagen sie die Rettung der in Not Geratenen. Wird es ihnen gelingen, den Banditen das Handwerk zu legen und die drohende Katastrophe abzuwenden? 

Radio Pilatus und Tele 1 waren bei der Premiere dabei. Zum Beitrag geht es hier. "Winnetou und der Ölprinz" wird vom 6. Juli bis 10. August 2019 beim Wasserfall in Engelberg gezeigt. Weitere Infos und Tickets gibt es unter www.winnetou.ch.