EV Zug siegt auch im dritten Playoff-Spiel gegen Lugano

Jetzt fehlt nur noch ein Sieg für die Qualifikation

EVZ siegt auch im dritten Playoff Spiel gegen Lugano

Zug und Biel brauchen in den Playoff-Viertelfinals der National League noch einen Sieg zur Halbfinal-Qualifikation.

Zug, das die Qualifikation auf Platz 2 beendet hatte, setzte sich 5:4 gegen Lugano durch und führt in der Best-of-Seven-Serie bereits mit 3:0.
Auch Biel (3. der Qualifikation) ist noch einen Sieg von den Playoff-Halbfinals entfernt. Zuhause setzten sich die Seeländer 5:3 gegen Ambri-Piotta durch.

Der Qualifikations-Vierte Lausanne besiegte die SCL Tigers 5:2 und führt erstmals in der Serie gegen die Emmentaler. Lausannes Joël Vermin
erzielte zwei Tore für die Waadtländer, die nun 2:1 vorne liegen. Erneut in die Verlängerung musste Qualifikationssieger Bern gegen Genève-Servette. Nach 60 Minuten steht es in dieser Partie 2:2.