Kinotipp: Neuauflage von «König der Löwen»

Ab Donnerstag in den Zentralschweizer Kinos zu sehen

Im Kino läuft ab Donnerstag die Neuauflage des Disney-Klassikers «König der Löwen». 

In den unendlichen Weiten Afrikas wird ein künftiger König geboren: Simba, das lebhafte Löwenjunge, das seinen Vater, König Mufasa, vergöttert, und es kaum erwarten kann, selbst König zu werden. Sein Onkel Scar hegt jedoch eigene Pläne, den Thron zu besteigen, und zwingt Simba, das Königreich zu verlassen und ins Exil zu gehen. Mit Hilfe eines ausgelassenen Erdmännchens namens Timon und seines warmherzigen Freundes, des Warzenschweins Pumbaa, lernt Simba erwachsen zu werden, die Verantwortung anzunehmen und in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern.

Wie gelungen die Neuauflage von «König der Löwen» ist und ob sich ein Besuch im Kino lohnt, erzählt Filmfachmann Philipp Portmann am Mittwoch um 08.40 Uhr bei Radio Pilatus.

Simba im Film "König der Löwen".

Audiofiles

  1. Kinotipp: König der Löwen. Audio: Maik Wisler / Philipp Portmann