Frau prallt in Luzern gegen Frontscheibe eines Autos

Velofahrerin verletzt - Polizei sucht Zeugen

Nach einer Kollision zwischen einer Fahrradfahrerin und einem Auto sucht die Polizei nach Zeugen.

Am Donnerstag kam es in Luzern zu einer Kollision zwischen einem Fahrrad und einem Auto. Die Fahrradfahrerin wurde verletzt und ins Spital gebracht. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Am Donnerstag, kurz vor 10:00 Uhr kam es auf der Kreuzung Tribschenstrasse – Eisfeldstrasse zu einem Unfall. Wie die Luzerner Polizei mitteilt waren eine Fahrradfahrerin und ein Auto in die Kollision verwickelt. Aus bisher ungeklärten Gründen prallte die Velofahrerin mit dem Kopf in die Frontscheibe des Autos. Die 35-jährige wurde verletzt und ins Spital gebracht.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche Aussagen zum Unfall machen können. Hinweise direkt an Tel. 041 248 81 17.