Tote Person im Dorfpark von Buochs NW

Kantonspolizei Nidwalden schliesst Fremdeinwirkung aus

In Buochs im Kanton Nidwalden ist in der Nacht auf heute Sonntag eine tote Person im Dorfpark gefunden worden. Die Staatsanwaltschaft Nidwalden bestätigte auf Anfrage entsprechende Recherchen von Radio Pilatus und Tele1.

Die Leiche war am frühen Sonntagmorgen, 13. Oktober, in einem kleine Dorfpark hinter der Post und der Gemeindeverwaltung entdeckt worden. Beim Todesopfer handelt es sich um einen Mann im Alter zwischen 50 und 70 Jahren, wie die Behörden auf Anfrage von Radio Pilatus und Tele1 bestätigten. Mehr Informationen gab die Staatsanwaltschaft nicht bekannt. Fremdeinwirkung wird jedoch zum jetzigen Zeitpunkt ausgeschlossen. Bei der Nidwaldner Kantonspolizei sind weitere Abklärungen zur Ermittlung der genauen Todesursache im Gang.