Vier Verletzte bei Autounfall in Rothenburg

Es entstand ein Sachschaden von rund 55'000 Franken

Unfall auf der Bertiswilstrasse in Rothenburg Ein Fahrzeug war von Rothenburg Richtung Rain unterwegs Es entstand ein Sachschaden von rund 55'000 Franken

Am Montagabend ereignete sich auf der Bertiswilstrasse in Rothenburg eine Kollision zwischen zwei Fahrzeuge. Dabei wurden vier Personen verletzt.

Am Montagabend, 3. Februar 2020, kurz vor 17:30 Uhr fuhr ein Fahrzeuglenker mit seinem Fahrzeug auf der Bertiswilstrasse von Rothenburg Richtung Rain. Bei der Bushaltestelle Wegscheiden geriet der Personenwagen aus unerklärlichen Gründen auf die Gegenfahrbahn und prallte seitlich-frontal mit einem anderen Auto zusammen. Beide Autofahrer sowie die zwei Mitfahrerinnen wurden verletzt und mit dem Krankenwagen ins Spital gefahren.

Beim Unfall entstand ein Sachschaden von rund 55'000 Franken.