FCL-Training bleibt abgesagt

Das Training des FC Luzern ist auf unbestimmte Zeit abgesagt. Dies, nachdem Präsident Albert Koller bereits gestern das Training der 1. Mannschaft überraschend gestrichen hatte. Mit dieser Massnahme will Albert Koller die Situation des FC Luzern verbessern.