FC Luzern: Nach 1:0 gegen Sion im Cupfinal

<p>FCL-Stürmer Adrian Winter schoss den FC Luzern in den Cupfinal.</p>

Der FC Luzern steht nach dem 1:0-Sieg in Sion im Cupfinal. Den Luzerner Treffer schoss Adrian Winter in der achten Minute. Nachdem der FC Luzern in der ersten Halbzeit überlegen spielte, kam Sion in der zweiten Hälfte besser in das Spiel. Für einen Ausgleich reichte es jedoch nicht.

Am kommenden Sonntag um 14.00 Uhr findet der zweite Cup-Halbfinal zwischen dem FC Winterthur und dem FC Basel statt.

Audiofiles

  1. Collage: Die schönsten Momente im Spiel Sion-FCL. Audio: Roman Unternährer