Abstimmungssonntag - alle Vorlagen im Überblick

Übertragung Wahlbefugnis des Landschreibers

Region: Schwyz
Ort: Einsiedeln

Der Entscheid zur Wahl oder aber Anstellung des Landschreibers des Bezirks Einsiedeln wird dem Stimmvolk in einer neuen, gesonderten Sachvorlage vorgelegt. Die Wahl oder Anstellung des Landschreibers war bereits Bestandteil der Sachvorlage zur neuen Bezirksordnung, über welche die Stimmberechtigten am 22. September 2019 befinden konnten. Die Gemeindeordnung wurde als Gesamtpaket von den Einsiedler Stimmberechtigten im Verhältnis von 1416 JA zu 1791 NEIN abgelehnt.


abgelehnt

Total Stimmen Ja: 2’196
Total Stimmen Nein: 2’208

Links:

Obwalden wählt
Kantonsgerichtspräsident
ab
Wahlen in der
Zentralschweiz
Metro-Initiative
scheitert in der Stadt
Luzern
Wohnungsinitiative
verliert an Rückhalt
IG Metro-Luzern reagiert
auf Kritik
Politik stellt sich
gegen bezahlbaren
Wohnraum
Mehrheiten für
Anti-Diskriminierungs-Gesetz
Bund hält
Wohnbauförderung für
ausreichend

Anti-Rassismus-Strafnorm:
Schutz oder Zensur?
Stadtparlament Luzern
lehnt Metro-Initiative ab