Kantonsspital Obwalden feiert Grundsteinlegung

Für den neuen Bettentrakt des Obwaldner Kantonsspitals in Sarnen wurde der Grundstein gelegt. Hierzu wurde symbolisch en Edelstahlrohr mit Andenken wie Fotos oder Baupläne im Boden versenkt. Der Neubau kostet 40 Millionen Franken und wurde vom Stimmvolk im März dieses Jahres mit über 87 Prozent Ja-Stimmen gutgeheissen. Die Eröffnung ist für Januar 2014 geplant.Nach dem Neubau wird der bestehende Bettentrakt renoviert und die Behandlungsabteilung modernisiert.

Audiofiles

  1. Obwaldner Kantonsspital feiert Grundsteinlegung. Audio: Stephan Weber