Griechen müssen Inseln verkaufen

Griechenland steht vor dem Ausverkauf. Wegen der Finanzkrise müssen viele griechische Familien kleine Inseln verkaufen. Nun hat der Emir von Katar zugeschlagen. Er bezahlte fünf Millionen Euro für eine gut vier Quadratkilometer grosse Insel. Weitere griechische Inseln stehen dagegen weiterhin zum Verkauf, so etwa die Ferieninsel Patro-klos, die 100 Millionen Euro kostet.