Zentralschweizer Campingplätze widersetzen sich Schweizer Trend

Die Campingplätze in der Zentralschweiz haben ein gutes Jahr hinter sich. Die Zahl der Übernachtungen stieg um über 5 Prozent auf fast 270'000. Damit hat die Zentralschweiz als einzige Region ein deutliches Wachstum verzeichnet. Im schweizweiten Durchschnitt sank die Zahl der Logiernächte auf Campingplätzen nämlich um fast 7 Prozent. Auch in den Jugendherbergen hat die Zentralschweiz entgegen dem Trend mehr Übernachtungen gezählt.