Schweizer arbeiten gerne Teilzeit

Teilzeitarbeit ist in der Schweiz sehr beliebt. Laut Bundesamt für Statistik arbeiteten im vergangenen Jahr rund ein Drittel aller Erwerbstätigen Teilzeit. Somit hat die Schweiz im europäischen Vergleich die zweithöchste Teilzeitquote hinter den Niederlanden. Grosse Unterschiede zeigen sich jedoch zwischen Männern und Frauen, besonders bei Paaren mit Kindern. Erwerbstätige Mütter gehen in über 80 Prozent einer Teilzeitarbeit nach, bei den Männern in derselben Situation sind hingegen nur rund 9 Prozent bereit, Teilzeit zu arbeiten.