Facebook mit verhaltenem Börsenstart

Das soziale Netzwerk Facebook ist überraschend verhalten an der Börse gestartet. Die Aktie schloss an der US-Technologiebörse Nasdaq mit nur 23 Cent über dem Ausgabekurs von 38 Dollar. Trotzdem hat Facebook einen Unternehmenswert von über 100 Milliarden Dollar. Gleichzeitig mit dem Börsenstart haben Facebook-Nutzer die Online-Firma mit einer Klage über 15 Milliarden Dollar eingedeckt. Sie werfen Facebook vor, ihre Spuren im Internet auch nach Kündigung des Accounts nicht gelöscht zu haben.