DJ BoBo und sein Heimspiel: Ein Weltstar im Pilatusland

<p>DJ BoBo in Action auf dem grossen Cadillac vor der Bühne. </p> <p>Bei 'Dancing Las Vegas' gibt es sogar ein russisches Eiskunstlaufpaar, welches auf 9 Metern Höhe seine Show zeigt. </p> <p>Durch den Regen Backstage: DJ BoBo mit der veregneten Radio Pilatus Reporterin Andrea Stoll. </p>

Er füllt die Konzerthallen der ganzen Welt. Spielt in der Mongolei oder war schon die Vorband des legendären King of Pop Michael Jackson. Die Rede ist von DJ BoBo. An Fronleichnam zog es den Weltstar wieder mal auf eine Bühne im Pilatusland und er gab am Donnerstag gleich zwei Konzerte in der SwisslifeArena Luzern.

DJ BoBo feiert mit der 'Dancing Las Vegas' Tour auch gleich sein 20-jähriges Bühnenjubiläum. Während dem Konzert gab es das ein oder andere Filmchen zu bestaunen. Sei es klein BoBo aus dem Familienarchiv oder wie er vor Jahren mal an der DJ-Weltmeisterschaft war und dort mit Platten und Wunderkerzen seine ersten Pyro-Erfahrungen machte.

Ebenfalls kamen auch alle alten Songs mal wieder zum Zug. Von 'Pray' zu 'Freedom' durften wir alle mal wieder live zu den grossen Hits von DJ BoBo tanzen.

Radio Pilatus war beim DJ BoBo Konzert in Luzern mit dabei. Am Freitagmorgen in der Radio Pilatus Morgenshow hört ihr, wie es euch gefallen hat und natürlich hatten wir auch noch den DJ BoBo persönlich vor dem Mikrofon. Ob er nach 20 Jahren genug hat? Ihr hört es bei Selina Linder. Schaltet ein. Die Radio Pilatus Morgenshow immer Montag bis Freitag von 05.30 - 10.00 Uhr.

Audiofiles

  1. DJ BOBO Konzert: Das Publikum war begeistert. Audio: Gina De Rosa
  2. DJ BOBO Konzert: Nach 20 Jahren immer noch nicht müde. Audio: Gina De Rosa