Geburtstage sind besonders tödlich

An Geburtstagen sterben Menschen eher als an normalen Tagen. Dies zeigt eine Studie der Universität Zürich. Die Wahrscheinlichkeit, am eigenen Geburtstag zu sterben, ist demnach um 14 Prozent höher als an den anderen Tagen. So gibt es häufiger Herzinfarkte und Gehirnschläge. Bei den Männern steigt zudem das Risiko eines Selbstmords am Geburtstag um einen Drittel. Die Forscher gehen davon aus, dass unter anderem der Alkohol für die höhere Sterberate verantwortlich ist.