Gemeinderat Schwyz will nicht mehr für attraktiveren Hauptplatz kämpfen

Der Gemeinderat von Schwyz will sich nicht mehr für einen attraktiveren Hauptplatz einsetzen. Jahrelange Bemühungen hätten nichts gebracht. Nun liege es am Bezirk als Grundeigentümer des Platzes aktiv zu werden, schreibt der Gemeinderat in einer Mitteilung. Seit Jahren habe er versucht, Strassen zu sperren und Parkplätze aufzuheben um den Platz attraktiver zu machen. Er sei aber immer wieder an Beschwerden und fehlender Unterstützung durch die Anwohner gescheitert und wolle deshalb nicht mehr weiterkämpfen, so der Gemeinderat.